Biohof, Bio-Eier, Dinkelnudel, Bio-Kartoffel,
Biohof, Bio-Eier, Dinkelnudel, Bio-Kartoffel,

Bio-Eier

Wer Bio-Eier isst tut nicht nur den Legehennen etwas Gutes, sondern auch sich selbst: Biologische Eier weisen keine Antibiotika - und Pestizidrückstände auf, da deren Einsatz in der Produktion von Bio-Eiern verboten ist. Über Gras und andere Grünpflanzen werden Carotinoide aufgenommen, was den Einsatz von synthetischen Farbstoffen überflüssig macht.

Im Eidotter steckt Lecithin, das schützt die Leber und die Dickdarmschleimhaut. Außerdem verbessert es die Konzentrations- und Merkfähigkeit.

Durch die hohe Anzahl an Vitaminen und Spurenelementen ist das Ei eines der nährstoffreichsten Lebensmittel.

 

Nur Bio Hühner werden biologisch und garantiert gentechnikfrei gefüttert. Die Fütterung unterliegt strengen Bio-Kontrollen. Vorbeugende Arzneimittelgaben, synthetische Aminosäuren sowie Farbstoffe sind verboten.

 

Täglich frische Bio-Eier von unseren glücklichen, freilaufenden Hühnern erhalten sie:

 

in unserem SB-Hofladen in Detter,

im 5-Tage-Markt Porzelt in Bad Brückenau, der Tankstelle Hartmann am Buchrasen/Oberleichtersbach, der Bäckerei Bruno Schneider in Zeitlofs, sowie der Rhöner Bauernmetzgerei Schumann in Weißenbach.

 

Bio-Dinkelnudeln

„Der Dinkel ist das beste Getreide... Kraftvoll und leichter verträglich als andere Sorten. Dem, der Dinkel isst, verschafft er rechtes Blut und bereitet ihm gutes Fleisch. Der Seele des Menschen gibt er die Gabe des frohen Mutes.“


Was Hildegard von Bingen, die Äbtissin, Heilkundige und Naturforscherin vor langer Zeit längst wusste, ist heute wissenschaftlich nachgewiesen:

 

Dinkel besitzt mehr Mineralstoffe, Vitamine und Spuren-elemente als handelsüblicher Weizen. Zudem verfügt er über einen hohen Gehalt an Kieselsäure. Kieselsäure wird auch als Silizium bezeichnet und findet in der Homöopathie als „Silicea“ Anwendung. Silizium ist insbesondere für seinen guten Einfluss auf Haut, Haare und Nägel bekannt.Darüber hinaus fördert Silizium aber auch die Konzentration, so dass es nicht verwunderlich ist, wenn Dinkel früher als das „Getreide der Dichter und Denker“ galt.

 

In unserem SB-Hofladen erhalten Sie Dinkelnudeln in verschiedenen Ausführungen. Hergestellt aus bestem Bio-Dinkelmehl und Bio-Eiern von unserem Hof.

 

Bio-Kartoffeln

In unserem SB-Hofladen erhalten sie folgende Sorten aus zertifiziertem biologischen Anbau:

 

Marabel

Diese Kartoffel besitzt eine gelbe und sehr glatte Schale sowie eine ovale Form und festes, gelbfleischiges Fruchtfleisch. 
Eine ausgezeichnete, vorwiegend festkochende Allzweck-Kartoffel, die wir gerne für Salzkartoffeln, Bratkartoffeln, Eintöpfe, Aufläufe und auch Pommes frites empfehlen.

 

Gunda

Diese Sorte besitzt ein zartes, hellgelbes und aromatisches Fleisch und lässt sich nach dem Kochen leicht weiter verarbeiten. 
Gunda ist eine mehlig kochende Frühkartoffel, unsere Empfehlung für Klöße, Püree, Suppen, Gnocchi und Kroketten.

 

Bellinda

Bellinda ist eine festkochende Sorte und eignet sich wegen ihres besonders intensiven Geschmacks für viele Gerichte. Sie ist zum Beispiel besonders geeignet für Pellkartoffeln mit Quark, Salzkartoffeln, Bratkartoffeln, Kartoffelsalat und Gratins.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturlandhof-Henninger GbR